editing disabled

Dokumentation linksmotivierte Militanzdelikte (Verdachtsfälle, ohne Gewähr)
2018


Februar (15)

  1. 18./19.2. Dresden-Neustadt. SB. An einem SPD-Büro werden die Scheiben eingeschlagen. https://de.indymedia.org/node/18127
  2. 17./18.2. Halstenbek. SB. Am Gebäude einer Softwarefirma, die mit der Polizei zusammenarbeitet, werden Scheiben eingeschlagen und Butansäure ins Gebäude eingebracht. LABS. https://de.indymedia.org/node/18105
  3. 17.2. Berlin. Körperverletzung u. a. Bei der Blockade eines rechten Aufzugs kommt es zu Widerstandshandlungen durch linke Blockierer. 7 Polizeibeamte werden verletzt. Von 73 Personen werden die Personalien festgestellt und Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Versammlungsgesetz, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Landfriedensbruch und Körperverletzung eingeleitet. https://www.bz-berlin.de/berlin/friedrichshain-kreuzberg/13-festnahmen-auf-demo-gegen-afd-frauen
  4. 13./14.2. Marburg. SB. Am Haus einer Studentenverbindung werden mehrere Scheiben eingeworfen. https://iftuz.wordpress.com/2018/02/15/marburg-hoher-schaden-durch-eingeworfene-scheiben/
  5. 13./14.2. Stuttgart. SB-Farbe. Linksmotivierte Parolen werden an mehreren Stellen im Stadtgebiet gesprühlt. LABS. https://de.indymedia.org/node/18040
  6. 13.2. Wuppertal/Elberfeld. SB. Linksmotivierte Parolen werden an 25 Stellen im Stadtgebiet gesprüht. http://www.wuppertaler-rundschau.de/lokales/erneut-zahlreiche-farbschmierereien-in-elberfeld-aid-1.7396207
  7. 12./13.2. Greifswald. SB-Farbe. Linke Parolen werden an das Haus einer Studentenverbindung gesprüht. http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Greifswald/Farbanschlag-auf-Burschenschafterhaus
  8. 12.2. Hamburg. Hausfriedensbruch. Linke Aktivisten besetzen die SPD-Zentrale bis die Polizei das Gebäude räumt. https://www.mopo.de/hamburg/polizei-hundertschaft-im-einsatz-linke-aktivisten-besetzen-hamburger-spd-haus-29683522
  9. 11./12.2. Hamburg. SB. Farbangriff auf das Privathaus einer Frau, die eine Demonstration gegen Angela Merkel angemeldet hatte. Die Scheiben des Kinderschlafzimmers werden eingeworfen. Braune Farbe ins innere gekippt. Zudem werden zwei Pkw beschädigt. LABS. https://de.indymedia.org/node/17866 http://www.kreiszeitung-wochenblatt.de/winsen/blaulicht/farbanschlag-auf-wohnhaus-d104129.html https://de.indymedia.org/node/17866https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/anti-merkel-demo-hamburgerin-will-sich-gewalt-nicht-beugen/
  10. 11.2. Mittweida. SB. Farbangriff auf ein Büro eines AfD-Politikers. https://www.freiepresse.de/LOKALES/MITTELSACHSEN/FLOEHA/Attacke-Nicht-nur-AfD-betroffen-artikel10129616.php
  11. 9.2. Leipzig. SB. Eine linke Gruppe bekennt sich dazu bei einem angeblichen Treffpunkt von rechtsextremen Fußballfans Scheiben zerstört zu haben. LABS. https://de.indymedia.org/node/17824
  12. 8./9. Münster. SB. Das Ladengeschäft eines AfD-Politikers wird mit Farbe besprüht. Zudem wird Buttersäure wird in das Innere eingebracht. http://www.wn.de/Muenster/3185345-Ermittlungen-aufgenommen-Haeuser-mit-Parolen-besprueht
  13. 7./8. Münster. SB. Farbschmierereien an einer Gaststätte in der sich AfD-Mitglieder treffen sollen. http://www.wn.de/Muenster/3185345-Ermittlungen-aufgenommen-Haeuser-mit-Parolen-besprueht
  14. 7./8.2. Zürich. SB-Farbe. Linke Parolen werden an ein Speiseeisgeschäft gesprüht, um gegen Gentrification zu protestieren. https://www.derbund.ch/panorama/Farbanschlag-auf-Gelateria-di-Berna-/story/21844291
  15. 2./3.2. Leipzig. SB. Teerbeutel werden auf einen Polizeiposten geworfen. https://de.indymedia.org/node/17672 https://www.tag24.de/nachrichten/leipzig-farb-attacken-auf-polizeiwache-in-connewitz-und-buero-von-sebastian-gemkow-439217
  16. 2./3.2. Leipzig. SB. Teerbeutel werden auf das Büro des sächsischen Justizminister (CDU) geworfen. LABS. https://de.indymedia.org/node/17673 https://www.tag24.de/nachrichten/leipzig-farb-attacken-auf-polizeiwache-in-connewitz-und-buero-von-sebastian-gemkow-439217
  17. 2.2. Berlin-Kreuzberg. Farbe und Steine gegen Gebäude der Bundespolizei. LABS. https://de.indymedia.org/node/17678
  18. 1./2.2. Stuttgart. SB. Farbschmiererein am Eingang des Oberlandesgerichts. LABS. https://de.indymedia.org/node/17649


Januar (42)

  1. 31.1. Stuttgart. SB. Linke Parole an CDU-Büro gesprüht. https://de.indymedia.org/node/17684
  2. 31.1. Buir. SB-Feuer (1). Ein Jagdstand wird angezündet und brennt nieder. LABS. https://de.indymedia.org/node/17596
  3. 31.1. Buir. SB-Feuer (2). Ein Jagdstand wird angezündet und brennt nieder. LABS. https://de.indymedia.org/node/17596
  4. 29.1. Stuttgart. SB. Farbbeutelwürfe auf ein Gebäude, in dem sich das türkische Konsulat befindet. https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.stuttgart-mitte-farbbeutel-gegen-hausfassade-geworfen-zeugen-gesucht.b6f5f846-aecf-436a-a4fc-883467589269.html
  5. 28./29.1. Leipzig. SB. Bitumen wird auf eine Polizeiwache geworfen. LABS. https://de.indymedia.org/node/17632
  6. 28./29.1. Zürich (CH). Kfz-Brandstiftung an einem Pkw auf dem Gelände des türkischen Generalkonsulates. LABS. https://de.indymedia.org/node/17507
  7. 27./28.1. Jena. SB. Am Haus einer Studentenverbindung werden Scheiben eingeworfen. https://iftuz.wordpress.com/2018/01/29/jena-fenster-mit-stein-zerstoert/
  8. 27.1. Leipzig. SB. An einem SPD-Büro werden Scheiben eingeschlagen. LABS. https://de.indymedia.org/node/17558
  9. 28./29.1. Hambacher Forst. Diebstahl. Ein linke entwendet verschiedene Gegenstände vom Gelände eines Energieversorgers. LABS. https://de.indymedia.org/node/17546
  10. 28./29.1. Stuttgart. SB. Farbbeutelwürfe auf SPD-Büro. LABS. https://de.indymedia.org/node/17543
  11. 28./29.1. Bremen. Kfz-Brandstiftung. Ein Pkw einer Polizeigewerkschaft wird in unmittelbarer Nähe zu einem Gebäude angezündet und brennt nieder. LABS. https://de.indymedia.org/node/17520
  12. 26.1. Hambacher Forst. SB. Eine Pumpstation eines Energieversorgers wird erheblich beschädigt. LABS. https://de.indymedia.org/node/17519
  13. 26.1. Hambacher Forst. Gefährlicher Eingriff in den Schienenverkehr. Eine linke Gruppe verursacht einen Kurzschluss in der Oberleitung einer Kohlebahn. LABS. https://de.indymedia.org/node/17543
  14. 26.1. Leipzig. SB. Sechs Fahrkartenautomaten werden zerstört. https://de.indymedia.org/node/17447
  15. 26.1. Bielefeld. Hausfriedensbruch. Aktivisten der Interventionistischen Linken besetzten kurzzeitig ein SPD-Büro. https://www.neues-deutschland.de/artikel/1077502.krieg-gegen-die-kurden-linke-gruppe-besetzt-spd-parteibuero-in-bielefeld.html
  16. 26.1. Hamburg-Wilhelmsburg. SB. Großflächiger Farbangriff auf SPD-Büro. Verm. Feuerlöscher als Tatmittel. LABS. https://de.indymedia.org/node/17466 https://www.mopo.de/hamburg/polizei/farbanschlag-in-wilhelmsburg-pkk-unterstuetzer-zerstoeren-buero-von-spd-mann-weinreich-29566782
  17. 24./25.1. Leipzig. SB an einem SPD-Büro als Reaktion auf Einmarsch türkischer Truppen in den kurdischen Teil Syriens. LABS.https://de.indymedia.org/node/17412
  18. 23./24.1. Graz (A). Nach einem Ball von Studentenverbindungen werden zwei Teilnehmer von Unbekannten angegriffen und scheinbar grundlos geschlagen und verletzt. Zuvor hatten linksgerichtete Gruppen gegen den Ball demonstriert. https://iftuz.wordpress.com/2018/01/24/graz-ballbesucher-angegriffen/
  19. 22./23.1. Heilbronn. Kfz-Brandstiftung als Reaktion auf Einmarsch türkischer Truppen in den kurdischen Teil Syriens. https://de.indymedia.org/node/17366
  20. 21./22.1. Frankfurt a. M. Ein Fahrkartenautomat wird zerstört. LABS. https://de.indymedia.org/node/17317
  21. 21./22.1. Minden. SB. Als Reaktion auf den Einmarsch türkischer Truppen in den kurdischen Teil Syriens wird ein Zentrum einer türkischen regierungsnahen Organisation beschädigt. LABS. https://de.indymedia.org/node/17323
  22. 21./22.1. Leipzig. SB. Als Reaktion auf den Einmarsch türkischer Truppen in den kurdischen Teil Syriens wird ein Zentrum einer türkischen regierungsnahen Organisation beschädigt. LABS. https://de.indymedia.org/node/17295
  23. 21.1. Magdeburg. KV. Ein Info-Stand der AfD wird mehrfach von Parteigegnern angegriffen. In einem Fall ermittelt die Polizei wegen Körperverletzung. https://www.tag24.de/nachrichten/magdeburg-meile-der-demokratie-afd-andr-poggenburg-bespuckt-polizei-428415
  24. 18./19.1. Göttingen. SB. Farbbeutelwürde auf Gebäude einer Studentenverbindung. https://iftuz.wordpress.com/2018/01/20/goettingen-farbbeutel-gegen-fassade-geworfen/
  25. 15.1. Radolfzell. SB. Erneut wird mit Farbbeuteln ein Kriegerdenkmal beschmiert, die zweite Beschädigung innerhalb weniger Tage. Eine Anitfa-Gruppe schickt ein Bekennerschreiben an örtliche Medien. https://www.wochenblatt.net/heute/nachrichten/article/schon-wieder-farbbeutel-am-kriegerenkmal/
  26. 13.1. Potsdam. Beleidigung. Während eines Neujahrsempfangs wird ein AfD-Abgeordneter fortwährend von Linksradikalen beleidigt. https://de.indymedia.org/node/16992
  27. 12.1. Nürnberg. VersG. Die Polizei stellt drei Personen fest, die an einem Denkmal ein Transparent mit linksorientierten Parolen anbringen wollte. Anzeige wg. Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/3837812
  28. 11./12.1. Mainz. SB. Farbangriff auf das Haus einer Studentenverbindung. https://iftuz.wordpress.com/2018/01/14/mainz-graffiti-an-mauer-gesprueht/
  29. 11.1. o.O. Outing. Die Privatadressen von 11 AfD-Mitgliedern werden auf einer linksradikalen Internetseite veröffentlicht. https://de.indymedia.org/node/16916
  30. 11.1. Hambacher Forst. SB-Feuer. Ein Jagdstand wird angezündet und brennt nieder. LABS. https://de.indymedia.org/node/17597
  31. 9.1. Düren. SB. Farbangriff auf ein Jagdgeschäft. LABS.
    https://de.indymedia.org/node/17598
  32. 6.1. Göttingen. SB-Farbe. Linke Parolen auf Privathaus eines AfD-Kommunalpolitikers. [Beleg liegt vor]
  33. 5.1. Dresden. Menschenwürde. Mitglieder einer weiblichen Studentenverbindung werden von einer Gruppe linksgerichteter Jugendlicher trotz Niedriger Temperaturen mit Wasser aus Eimern beworfen. http://www.sz-online.de/sachsen/im-visier-der-vermummten-3849925.html
  34. 4.1. Oldenburg. Outing. Ein AfD-Mitglied wird im Internet mit Foto und unter Nennung seiner Privatadresse angeprangert. https://de.indymedia.org/node/16653
  35. 2./3.1. Berlin-Lichtenberg. SB. Fenster der Arbeitsagentur eines AfD-Mitglieds werden zerstört. https://de.indymedia.org/node/16640
  36. 2.1. Bremen. Outing. Acht angebliche Mitglieder der Identitären Bewegung und der AfD werden im Internet mit Portraitfoto und unter Nennung ihrer Privatadresse angeprangert. https://de.indymedia.org/node/16575
  37. 2.1. München-Au. Kfz-Brandanschlag auf Pkw einer Firma, die am Bau von Gefängnissen beteiligt ist. https://www.focus.de/regional/muenchen/polizei-muenchen-brand-eines-pkw-au_id_8192088.html
  38. 1./2.1. Tübingen. SB. Farbangriff auf Polizeiwache. LABS. https://de.indymedia.org/node/16598
  39. 1./2.1. Stollbergerforst. SB mit Pyrotechnik an einem AfD-Büro. https://www.focus.de/regional/bayern/stollbergerforst-polizei-sachsen-parteibuero-angegriffen_id_8206003.html
  40. 1./2.1. Eisenach. SB am Büro eines Dachverbands von Studentenverbindungen. http://www.tlz.de/startseite/detail/-/specific/Linksmotivierter-Angriff-auf-Eisenacher-Buero-der-Deutschen-Burschenschaft-1565371017
  41. 1.1. Leipzig-Connewitz. KV/Vers. Am Neujahrsmorgen bewerfen 40 bis 50 Personen die anrückenden Polizeikräfte mit Flaschen, Steinen und Feuerwerkskörpern. https://www.welt.de/politik/deutschland/article172058382/Silvesternacht-in-Leipzig-Polizei-setzt-bei-Randale-Wasserwerfer-ein.html
  42. 1.1. Leipzig. Brandstiftung am Gebäude der Jugendgerichtshilfe. Es entsteht Sachschaden. LABS. https://de.indymedia.org/node/16526 https://www.mdr.de/sachsen/leipzig/anschlag-auf-jugendgerichtshilfe-leipzig-100.html




2017


Nachträge/Änderungsvorschläge






Abkürzungsverzeichnis

SB - Sachbeschädigung
KV - Körperverletzung
UT - Unbekannte Täter
GS - Geschädigte
LABS - Linksgerichteter Akteur bekennt sich zur Tat


Auswertungsmatrix:


X Aktionen, bei denen sich ein Verdacht eines (vers.) Tötungsdeliktes ergab,
X Verletzte,
X als Anschläge bewertete Aktionen,
X Brandstiftungen (davon X Kfz-Brandstiftungen)
X Aktionen, die nicht über Sachbeschädigungen hinausgingen,
X Aktionen, die Körperverletzungsdelikte umfassten,
X Aktionen in Form offener Militanz,
X sonstige Aktionen
X Aktionen gegen Parteien und Parteiangehörige (davon X AfD, X SPD, X NPD, X Grüne, X CDU, X CSU, X Die Linke, X FPÖ, X Sonst.)